Aktuelles

WBW-Neuigkeiten

Wasserwirtschaftstagung des WBW mit WBW-Mitgliederversammlung

Am 26. Juni 2020 wird in Heidenheim die Wasserwirtschaftstagung des WBW zur „Wasserwirtschaft im Zeichen der Klimaentwicklung in Baden-Württemberg“ mit einem Schwerpunkt auf Niedrigwasser bzw. Zeiten geringer Niederschläge stattfinden.

5. WBW-Gewässerdialog

Im Rahmen der Energiewende ist die Energiespeicherung in aller Munde, um die einerseits unstete, fluktuierende Erzeugung und andererseits den nicht konstanten Verbrauch in Deckung zu bringen. Hierbei werden of unterschiedliche Techniken erwähnt, ohne deren Stärken und Schwächen zu beleuchten. Im Rahmen der Gewässerdialog-Veranstaltung wollen wir die wichtigsten Techniken und Möglichkeiten aus jeweils profunder Hand näher beleuchten, um einen Beitrag zur Versachlichung der Debatten zu leisten.

Wasserwirtschaftspreis des Wasserwirtschaftsverbands Baden-Württemberg e. V.

Der Wasserwirtschaftsverband Baden-Württemberg e. V. (WBW) vergibt mit Unterstützung der Fachzeitschrift WasserWirtschaft des Springer-Vieweg-Verlages auch im Jahr 2020 wieder einen Wasserwirtschaftspreis für herausragende Leistungen auf dem Gebiet der Wasserwirtschaft insbesondere in Baden-Württemberg.

Weniger Nitrat für mehr Umweltschutz

Die Umwelt- und Wasserwirtschaftsverbände BUND, DVGW, LNV, NABU und WBW fordern Nachbesserung der Landesverordnung zur Düngung in Stickstoffüberschuss-Gebieten.