Newsarchiv

8. WBW-Gewässerdialog

Am 4. November 2017 unterzeichneten die Bundesländer Bayern und Baden-Württemberg den Staatsvertrag zum Arbeitsprogramm „Agile Iller“. Die geplanten Maßnahmen sollen sich über einen Zeitraum von zehn Jahren erstrecken und widmen sich im Wesentlichen der freien Migration, der Wiederansiedlung einheimischer Arten, Schaffung strukturreicher Lebensräume und der Vernetzung zwischen Seitengewässer und Auen.

7. WBW-Gewässerdialog

Dieser Gewässerdialog findet in Kooperationmit der Forstlichen Versuchsanstalt Baden-Württemberg (FVA) und mit Unterstützung des LRA Freudenstadt statt und greift einige aktuelle Querschnittsthemen aus Wasserwirtschaft, Forstwirtschaft und Naturschutz sowie deren Zusammenwirken auf.

DWA-Landesverbandstagung Baden-Württemberg am 19. und 20. Oktober 2021

Im Rahmen des Verbändeforums bringt sich der WBW auch in diesem Jahr wieder bei der DWA-Landesverbandstagung mit einer aktuellen Session am 20.10.2021 zu Starkregen und Hochwasser ein. Die Veranstaltung findet sowohl in Pforzheim als auch Online statt. Weitere Informationen zum Programm können der Tagungsseite www.landesverbandstagung-bw.de entnommen werden.

Wassergeschichte(n) vom Schwarzwald und vom Oberrhein

Wassergeschichte(n) vom Schwarzwald und vom Oberrhein – Tagung des Alemannischen Instituts Freiburg i. Br. e. V., der Deutschen Wasserhistorischen Gesellschaft e. V. und des Wasserwirtschaftsverbandes Baden-
Württemberg e. V.

Wasserwirtschaftstagung des WBW 2021

Am 24.06.2021 wird die Wasserwirtschaftstagung des WBW als Online-Veranstaltung zur „Wasserwirtschaft im Zeichen der Klimaentwicklung in Baden-Württemberg“ mit einem Schwerpunkt auf Niedrigwasser bzw. Zeiten geringer Niederschläge stattfinden.